Bossenkleberiemchen aus Ibbenbürener Naturwerksandstein


Ein Mauerwerk aus Bossenverblendsteinen zieht alle Blicke auf sich. Die gleichmäßigen Formen mit der bossierten Ansichtsfläche und das angenehme Farbbild betonen die Steine so, dass sie alle gestalterischen Wünsche erfüllen.
Zeitlos und beständig überzeugen Bossenverblendsteine in vielen Bereichen und tragen zu einer interessanten und abwechslungsreichen Gestaltung bei.

Anwendungsmöglichkeiten:

Bossenkleberiemchen werden im Dünnbettverfahren angebracht und können daher sehr gut für den Innen- / Außenbereich verwendet werden z.B.: Kaminfassaden, Haus-/Sockelverblendungen, Gartenmauern, Erkerverkleidungen, Brunnenanlagen, Pfeiler, Thekenverkleidung, Trennwände, Durchgangsbögen u.v.m.

Technische Beschreibung: 

  • Vorderansicht: bossiert
  • Rückseite: gesägt
  • Lager-/Stoßfugen: gesägt
  • Bearbeitung: behauen
  • Steinlänge: nach Werksanfall
  • Verbände / Schichthöhen: 4 / 9 / 14 cm oder 6 / 9 / 16 cm
  • Einbindetiefe: 2,5 cm
  • Gewicht: ca. 60 kg / qm
  • Abrechnungseinheit: qm
  • Ecksteine: auf Anfrage

 


 

Gespaltene Riemchenverblender aus Ibbenbürener Naturwerksandstein


Mauerwerke aus Ibbenbürener Naturwerksandstein bestechen durch das angenehme Farbbild, welches sich harmonisch in alle Bereiche einfügen lässt und somit zu einer interessanten und abwechslungsreichen Gestaltung beiträgt.

Anwendungsmöglichkeiten:

Gespaltene Riemchenverblender werden im Dünnbettverfahren angebracht und können daher sehr gut für den Innen- / Außenbereich verwendet werden z.B.: Kaminfassaden, Haus-/Sockelverkleidungen, Mauerverkleidungen, Thekenverkleidungen, Verkleidung von Trennwänden u.v.m.

Technische Beschreibung: 

  • Ansicht: gespalten
  • Stoß- und Rückseite: gespalten
  • Lagerfugen: gesägt
  • Steinlängen: nach Werksanfall
  • Schichthöhen: 3, 4, 6 cm
  • Einbindetiefe: ca. 2 cm

 


 

Gespitzte Verblendsteine aus Ibbenbürener Naturwerksandstein


Mauerwerke aus Ibbenbürener Naturwerksandstein bestechen durch das angenehme Farbbild, welches sich harmonisch in allen Bereichen einfügen lässt, und somit zu einer interessanten und abwechslungsreichen Gestaltung beiträgt.

Anwendungsmöglichkeiten:

Gespitzte Quaderverblendsteine werden im Dünnbettverfahren angebracht und können daher sehr gut für den Innen- / Außenbereich verwendet werden z.B.: Kaminfassaden, Haus-/Sockelverkleidungen, Mauerverkleidungen, Thekenverkleidungen, Verkleidung von Trennwänden u.v.m.

Technische Beschreibung: 

  • Ansicht: gespitzt
  • Stoß- und Lagerfugen: gespalten
  • Rückseite: gesägt
  • Steinlänge: nach Werksanfall
  • Schichthöhe: 19 – 24 cm
  • Einbindetiefe: ca. 4 cm

 


Unregelmäßige Riemchenverblendsteine aus Ibbenbürener Naturwerksandstein


Mauerwerke aus Ibbenbürener Naturwerksandstein bestechen durch das angenehme Farbbild, welches sich harmonisch in allen Bereichen einfügen lässt, und somit zu einer interessanten und abwechslungsreichen Gestaltung beiträgt.

Anwendungsmöglichkeiten:

Unregelmäßige Riemchenverblendsteine werden im Dünnbettverfahren angebracht und können daher sehr gut für den Innen- / Außenbereich verwendet werden z.B.: Kaminfassaden, Haus-/Sockelverkleidungen, Mauerverkleidungen, Thekenverkleidungen, Verkleidung von Trennwänden u.v.m.

Technische Beschreibung: 

  • Form: frei, unregelmäßig nach Werksanfall
  • Ansichtfläche: bekantet und gesandstrahlt
  • Rückseite: gesägt
  • Einbindetiefe: ca. 4 cm

Natursteinbetrieb Egon u. Günther Woitzel GmbH & Co. KG
Recker Straße 68
49479 Ibbenbüren

Tel.: 0 54 51 / 96 36 0
Fax: 0 54 51 / 96 36 55
info@naturstein-woitzel.de
www.naturstein-woitzel.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08:00 - 17:00
Sa.: 09:30 - 12:30 (nur April -Oktober)

© Copyright 2015 Natursteinbetrieb Woitzel
Impressum
Datenschutz

© Copyright 2015 Natursteinbetrieb Woitzel | Impressum